• upgration
  • #politik
  • #wahlheimat
  • #gesellschaft
  • #arts
  • #erneuerung
  • #konfetti
  • #standpunkt
  • #liebe

Niedersachsen plakatiert

Drei Jahre „Niedersachsen packt an“. Das Bündnis aus Gewerkschaften, Kirchen, Vereinen und Landesregierung feierte am 6. November mit rund 500 Gästen in Hannover Geburtstag. Das Cameo Kollektiv war für die ausrichtende Staatskanzlei mit einer Meinungsecke vor Ort. Im Kopf die Frage: „Was denken eigentlich die Menschen auf einer Integrationskonferenz über Integration? Wo sehen sie Bedarfe? Und warum engagieren sie sich?“ Aus dem Antworten wurden Plakate live gestaltet:

 

Infobox: Das Bündnis „Niedersachsen packt an“ ist ursprünglich eine gemeinsame Initiative des Deutschen Gewerkschaftsbundes, der beiden christlichen Kirchen, der Unternehmerverbände Niedersachsen und der Niedersächsischen Landesregierung. Zusammen mit den kommunalen Spitzenverbänden, den großen Hilfs- und Wohlfahrtsorganisationen, den im Niedersächsischen Landtag vertretenen Parteien, Unternehmen, Kammern, zahlreichen Verbänden und Einzelpersonen packt das Bündnis seit Ende 2015 an, um gemeinsam Maßnahmen für die Integration geflüchteter Menschen zu entwickeln.

 


Text und Plakate: Cameo Kollektiv
Foto: Nader Ismail

 

Wenn Menschen mit verschiedenen Perspektiven zusammenarbeiten entsteht Großartiges – ein Upgrade durch Migration, Upgration!
Erfahre mehr über Upgration, unseren aktuellen Open Call und wie du mitmachen kannst. Mit unserem Newsletter bist du immer aktuell.
Das ist die Betaversion von Upgration. Wir freuen uns auf Dein Feedback.