• upgration
  • #politik
  • #funkyfalafel
  • #ankommen
  • #arts
  • #konfetti
  • #standpunkt
  • #gesellschaft

Liebe auf den ersten Blick

Das Yalla Ensemble des Jungen Schauspiel Hannover hat einen Film über die Liebe gemacht. Orientiert haben sie sich dabei an frühen Filmen des Slapsticks.

 

In "Liebe auf den ersten Blick" erzählt das Yalla Ensemble unter der Regie von Al Shafie Abby eine Geschichte über Liebe und die Hindernisse, die es dafür zu überwinden gilt. Nicht nur das Thema der Liebe, auch die ästhetischen Mittel des Films sind den schwarz-weißen Stummfilmen entnommen, also dem Beginn des Kinos.

 

 

Infobox: Das Yalla Ensemble gibt es seit November 2017. Es ist Teil des Jungen Schauspiel Hannover. Mehr Infos auf der Seite von Schauspiel Hannover oder bei facebook. Das Yalla Ensemble betreibt auch ein Tandem Café zum Kennenlernen, mittwochs im Ballhof Café. Im Ballhof Café hatte "Liebe auf den ersten Blick" Premiere am 27. März 2018.


Yalla Ensemble | junges schauspiel hannover

Regisseur: Al Shafie Abby | Kamera: Firas Alfaris | Services: Emna Mejri | Montage: Majd Abd Aldein

Cast: Renas Kheder, Yamen Albahlwan, Tammem Alzayed, Raphael Werner, Sima Al Achouch, Wael Ali, Hadil Obaid, Tammam Albadeish, Carl Vincent Durstewitz, Fadi Ali, Pia Hasse, Matilda Krulder, Masoud Raeisi, Mohammed Sikh Othman, Ali Zadegan, Loujain Obaid, Nora Maria Durstewitz, Lea Heyer, Lana Alshami, Wencke Osinski, Mozefar Al-Omar

Alle Menschen bereichern die Welt, egal woher sie kommen. Großartiges entsteht, wenn Menschen mit verschiedenen Pers­pektiven und Geschichten zusammenarbeiten. Ein Upgrade durch Migration – Upgration.
Das ist die Betaversion von Upgration. Wir freuen uns auf Euer Feedback.